Jugend debattiert 2019

Selina Baltrusch

Neila Ben Brahim

Giuliana Dietz

haben unsere Schule im Wettbewerb „Jugend debattiert“ prima repräsentiert.

In diesem Wettbewerb  treffen sich alle Schularten und debattieren PRO und KONTRA zu verschiedenen Themen. Dazu reisten sie in Begleitung ihres Deutschlehrers Johannes Bröhl nach Worms. Seit einiger Zeit hat die gesamte Klasse 9a unter seiner Leitung trainiert und sich vorbereitet. Zum Schluss kristallisierten sich die 3 Schülerinnen als Teilnehmerinnen heraus. Schade, dass Cenk ganz zum Schluss verhindert war. Er hätte es sicher auch gut gemacht…;-(

Debattenthemen:

Soll das Reparieren von defekten Elektrogeräten Unterrichtsfach werden?

Sollen grundsätzlich auch Nicht-Pädagogen in der Schule unterrichten?

Soll der öffentliche Busverkehr in unserer [Stadt /Region] zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Elektrobetrieb umgestellt werden?