Wir lernen für´s Leben ;-)! kleider….ordnung ?;-) Kleider machen Leute…auch an Scharli Alle kleiden sich ANGEMESSEN für den Schultag Brust-, bauch, schulterfrei – gerne in der Freizeit Hotpants, knappe Miniröcke/Minikleider – gerne in der Freizeit Tiefer Ausschnitt – gerne zu Abendempfängen oder auf Bällen Kapuze, Kappen und Mützen – gerne draußen auf der Straße oder auf dem Schulhof All dies natürlich auch nur, wenn die Eltern es erlauben, da mischen wir…

Wir freuen uns immer sehr, wenn wir von Ehemaligen erfahren, dass sie nach dem Absolvieren von „Scharli“ gut weiterkommen – im Beruf und im Leben 🙂 So veröffentlicht im Job-Journal:  

Christoph Weinkauf, Leitung der SV und einer der beiden Verbindungslehrer, motivierte die Schülerschaft zur Beteiligung – mit Bewegung fängt (nicht nur) die Bildung an! Hier das Ergebnis:

In der letzten Woche vor den Ferien fanden unsere diesjährigen Medienkompetenztage statt. Eine Steuergruppe bereitete diese kompetent vor und engagierte auch externe Fachleute. Die Schülerschaft wählte sich in diverse workshops ein und präsentierten Ergebnisse am 2. Tag…gut gemacht! Umgang mit Foto-Programmen – die Designerwaren kreativund kreierten tolle Fotos

Die Klassen 6a und 8b übernachteten vom 7. auf den 8. Juni auf dem Lautershof mit „viel Team“ und einer exklusiven Zirkusvorstellung am Abend. Klasse 7 und 9 können nun mit noch besser zusammengewachsenen Klassengemeinschaften kommen! Sehen Sie selbst…. Naturbad-Vergnügen Die Gesichter sagen „alles“exklusiv für unsere „Scharlis“

SchülerInnen der Patenschafts-AG sowie die Klassen 6a und 8b sind wahre Künstlerinnen und Künstler. Kreativ setzen sie derzeit im Projekt „mehr Farbe in die Schule – unsere Schule ist bunt“ unter der Leitung von Christa Lauter und Subrina Salkicevic Ideen um. Das Thema: Sitzgelegenheiten 🙂 Wir danken und sind stolz auf euch!   

Unsere Schülerschaft sammelt fleißig, um Kindern in den Entwicklungsländern eine Impfung gegen Kinderlähmung zu ermöglichen – großes Lob an EUCH! http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/bingen/bingen/schueler-der-buedesheimer-realschule-plus-am-scharlachberg-engagieren-sich-im-projekt-deckel-gegen-polio_18801589.htm

…bei sehr aufgeheizten Räumen an besonders schwülen Tagen! verkürzte Stunden…. …ab der 1. Stunde 7:55 – 8:30 8:35 – 9:10 Pause 10 min 9:20 – 9:55 10:00 – 10:35 Pause 10 min 10:45 – 11:20 11:25 – 12:00     …ab der 3. Stunde 9:45 – 10:20 10:25 – 11:00 Pause 10 min 11:10 – 11:45 11:50 – 12:25   …GTS 12:30 bis 13:00 Uhr Mittagessen in der Mensa 00 Uhr…

Regelmäßig beteiligen wir unsere Schülerschaft im Rahmen der Modellschule für Partizipation und Demokratie. Hier die Ergebnisse: Hier entwickeln wir gemeinsam mit den SchülerInnen, wie dies verbessert bzw. der Lärm minimiert werden könnte… Hintergrundmusik?…Wettbewerbe für die leisesten Tische? Wir freuen uns über Vorschläge! 🙂