Im Wahlpflichtfach TuN (Technik und Naturwissenschaft) haben Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 geplant – berechnet – skizziert – und dann gewirkt…. schauen Sie selbst… die TuN-Gruppe (Technik und Naturwissenschaft) baut für die Pausen Fußballtore – hier: beim verantwortungsvollen Einkauf, nachdem alles berechnet war 🙂

Internationale Familien, bestehend aus Neubürgern, besuchten den Weihnachtsmarkt in Bad Münster am Stein. -von- Philipp Erdmann, Organisator und Integrationslotse 01.12.2018           Internationale Familien, bestehend aus Neubürgern,        besuchten den  Weihnachtsmarkt in Bad Münster am Stein.             Am 01.12.2018 wurde der Besuch durchgeführt.   In Deutschland ist es ein Brauchtum, dass man mindestens einen Weihnachtmarkt vor den Feiertagen besucht und sich so auf die kommenden Festtage einstimmt. Wegen einer guten Integration und…

Advent – Weihnachten – gemütliche Abende – Zusammensein – liebevolle Deko… Liebevolle Deko, das ist das Stichwort. Eva Klöckner hat wunderschöne Sterne mit den Mädchen geplant, hergestellt, präsentiert. Handwerkliches Geschick haben alle bewiesen – schon eine wunderbare Schlüsselqualifikation im Übergang Schule/Arbeits- und Wirtschaftswelt….step by step 🙂

Seit November gibt es bei uns ein Projekt in Kooperation mit Ministerium und cjd: Junge Menschen, bei denen der Spracherwerb „Deutsch“ erst begonnen hat, werden jeden Mittwoch im Team von einer Handwerksmeisterin und einer DAZ-Kraft durch Projekte den jungen Leuten Einblicke in ihre praktischen Fähigkeiten ermöglicht. Alle kreieren, sind in die Planungen mit einbezogen und legen dann Hand an. Hier gelingt es in hervorragender Weise, Sprache in Bewegung zu entwickeln. Durch…

Wir lernen für´s Leben ;-)! kleider….ordnung ?;-) Kleider machen Leute…auch an Scharli Alle kleiden sich ANGEMESSEN für den Schultag Brust-, bauch, schulterfrei – gerne in der Freizeit Hotpants, knappe Miniröcke/Minikleider – gerne in der Freizeit Tiefer Ausschnitt – gerne zu Abendempfängen oder auf Bällen Kapuze, Kappen und Mützen – gerne draußen auf der Straße oder auf dem Schulhof All dies natürlich auch nur, wenn die Eltern es erlauben, da mischen wir…

Wir freuen uns immer sehr, wenn wir von Ehemaligen erfahren, dass sie nach dem Absolvieren von „Scharli“ gut weiterkommen – im Beruf und im Leben 🙂 So veröffentlicht im Job-Journal:  

Christoph Weinkauf, Leitung der SV und einer der beiden Verbindungslehrer, motivierte die Schülerschaft zur Beteiligung – mit Bewegung fängt (nicht nur) die Bildung an! Hier das Ergebnis:

In der letzten Woche vor den Ferien fanden unsere diesjährigen Medienkompetenztage statt. Eine Steuergruppe bereitete diese kompetent vor und engagierte auch externe Fachleute. Die Schülerschaft wählte sich in diverse workshops ein und präsentierten Ergebnisse am 2. Tag…gut gemacht! Umgang mit Foto-Programmen – die Designerwaren kreativund kreierten tolle Fotos

Die Klassen 6a und 8b übernachteten vom 7. auf den 8. Juni auf dem Lautershof mit „viel Team“ und einer exklusiven Zirkusvorstellung am Abend. Klasse 7 und 9 können nun mit noch besser zusammengewachsenen Klassengemeinschaften kommen! Sehen Sie selbst…. Naturbad-Vergnügen Die Gesichter sagen „alles“exklusiv für unsere „Scharlis“